Ener­gie­ma­nage­ment
visua­li­sieren.

flow managt Ihren Ener­gie­haus­halt, damit Sie nicht mit Ihrer Energie haus­halten müssen. Deut­li­cher formu­liert: flow ist ein Haus Ener­gie­ma­nage­ment System und besteht aus drei Kompo­nenten:

  1. Einem Strom­spei­cher,

  2. dem Ener­gie­ma­nager und

  3. einer Lade­sta­tion für Ihr Elek­tro­fahr­zeug.

Einmal inte­griert, kümmert sich das intel­li­gente System darum, dass der Ener­gie­fluss selbst erzeugten Stroms möglichst kosten- und nutzen­ef­fi­zient ist.

Mit flow von Hager haben Sie das komplette Energiemanagement im Blick.

Wie viel selbst erzeugten Strom haben Sie auch selbst verbraucht? Wie viel Geld konnten Sie durch die Nutzung der selbst erzeugten Energie sparen? Mit flow behalten Sie den Über­blick.  



So funk­tio­niert’s

Gesteuert wird flow über das Smart­phone, das Tablet oder den Laptop. In Echt­zeit können Sie hier zum Beispiel sehen, wieviel Strom Ihre Photo­vol­taik-Anlage gerade produ­ziert und wieviel Energie Ihr Haus aktuell verbraucht.

Mit der App lässt sich das Energiemanagementsystem flow einfach von Laptop oder Handy aus steuern.

PC, Tablet und Smart­phone

Egal mit welchem Gerät, Sie behalten stets den Über­blick.

Abbildung des Stromflusses im flow-Dashboard

Ein Klick – Autarkie im Blick

Die intui­tive Webo­b­er­fläche zeigt Ihnen, wie viel Strom Sie von Ihrer PV-Anlage oder dem Spei­cher nutzen konnten, und wie hoch der Anteil ist, den Sie aus dem öffent­li­chen Netz hinzu­ziehen mussten.

Abbildung der ersparten Stromkosten im flow-Dashboard

Ein Klick – alle Kosten im Blick

Wie viel bares Geld Sie sparen konnten, können Sie sich für unter­schied­liche Inter­valle ansehen. Einen Tag, eine Woche oder das ganze Jahr. 

Abbildung der Solarenergienutzung im flow-Dashboard

Ein Klick – die Umwelt im Blick

Sie behalten stets auch den Über­blick darüber, wie viel produ­zierten Strom Sie selbst genutzt haben und wie hoch der Anteil war, den Sie ins öffent­liche Netz einge­speist haben.

von


Alles in einem
intel­li­genten System.

Außenansicht des flow Energiespeichers von Hager.

Strom­spei­cher für Ihre selbst­ge­won­nene Energie

Spei­chern Sie Ihren selbst erzeugten Solar­strom, den Sie nicht direkt verbrau­chen, in Ihrem Strom­spei­cher und nutzen Sie ihn für alle elek­tri­schen Geräte Ihres tägli­chen Bedarfs. Immer dann, wenn Sie ihn brau­chen.

Ein Mann, der mit dem Handy seine Energiedaten über das Energiemanagementsystem flow abruft.

Manager für Ihren Verbrauch

Der Ener­gie­ma­nager sorgt dafür, dass Sie selbst erzeugte Energie auch zu maxi­malen Anteilen selbst nutzen. Er vergleicht zudem die Tarife fürs Einspeisen ins öffent­liche Strom­netz und plant Spei­cher- und Lade­vor­gänge sogar entspre­chend der Wetter­vor­her­sage. So intel­li­gent geht Ener­gie­ma­nage­ment!

Ein Elektroauto hängt an einem Ladegerät, während es in einer Hauseinfahrt parkt

Lade­sta­tion für Ihr E-Auto

Tanken Sie den Strom für Ihr Elek­tro­fahr­zeug direkt aus Ihrem haus­ei­genen Ener­gie­spei­cher und Ihrer PV-Anlage. Unsere Lade­sta­tion (verfügbar ab Q3/2021) kommu­ni­ziert direkt mit dem Ener­gie­ma­nager und garan­tiert so eine kosten­güns­tige und sichere Ladung Ihres Elek­tro­fahr­zeuges.


Nehmen Sie jetzt Kontakt zu unserem flow Exper­ten­team auf.

Für Bauherren und Sanierer.

1. Füllen Sie das Kontakt­for­mular aus.
2. Ein flow Experte plant mit Ihnen gemeinsam Ihre ener­gie­aut­arke Zukunft.
3. Ein zerti­fi­zierter Fach­partner setzt mit Ihnen ganz konkret das geplante Projekt um.